Erdbeerkuchen

Sommerzeit ist Erdbeerkuchenzeit!

Dieser leckere sommerliche Kuchen geht ganz einfach und ist superschnell zubereitet.

Ich mache immer Vanillepudding unter die Erdbeeren, das passt einfach super!

 Rezept für einen Erdbeerkuchen

Zutaten:

  • einen gekauften Obstkuchenboden (ich habe ihn diesmal beim Lidl gekauft)
  • ein Päckchen Vanillepuddingpulver
  • ein Päcken Tortenguß rot
  • 500 ml Milch
  • Zucker
  • 500 g frische Erdbeeren

Zubereitung:

Die Erdbeeren waschen, entstielen und in Viertel schneiden.

Den Pudding nach Packungsanleitung zubereiten und erkalten lassen.

Anschließend den Pudding auf den Kuchenboden verteilen.

Danach die Erdbeeren auf den Pudding legen.

Nun den Tortenguß nach Packungsanleitung zubereiten und vorsichtig auf dem Kuchen verteilen.

Den Kuchen erkalten lassen.

So machen wir unseren Erdbeerkuchen mit Vanillepudding

Viel Spass beim Ausprobieren!

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.